Weekly Photo Challenge: Juxtaposition

Elderly lady in a small shop next to the Sera Monastery in Lhasa, Tibet.
Elderly lady in a small shop next to the Sera Monastery in Lhasa, Tibet

Das Wort „Juxtaposition“ beschreibt zwei nebeneinanderliegende Dinge, die dennoch völlig unterschiedlich voneinander sein können.

Ich habe diese ältere tibetische Dame im August 2010 in ihrem Geschäft in der Nähe des Sera-Klosters in Lhasa, Tibet getroffen. Anfangs wollte sie sich nicht fotografieren lassen und sagte mir, dass sie dafür nicht mehr jung genug sei. Sie änderte jedoch ihre Meinung und erklärt sich einverstanden, als ich ihr sagte, dass ich denke, dass sie sehr interessant sei.

Die beiden hübsch erscheinenden jungen asiatischen Frauen auf der Tiefkühltruhe und die reale ältere tibetische Damen stellen für mich eine sehr gute Juxtaposition dar. Für mich, Letztere ist sehr viel interessanter. Sie hat ihr Leben gelebt und schien so viele Geschichten erzählen zu können. Ich war mit einer Gruppe dort, ansonsten hätte ich sehr gerne ihre Lebensgeschichte gehört.

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

4 Gedanken zu „Weekly Photo Challenge: Juxtaposition“

    • Thank you so much for your kind words, Nicole. Tibet is absolutely breathtaking, and it was absolutely a trip of a lifetime, definitely worth travelling there. Everything matched perfectly, we had a fantastic tour leader, who I am still friends with, and were a great group of only seven people. I am very happy that I have been there in 2010 as it was more difficult to enter afterwards till April 2013. I think, it became easier again in between.

Kommentare sind geschlossen.